Bio Brauerei Klosterhof Neuburg

Ihre Brauerei aus der Region

Die Brauerei zum Klosterhof ist Heidelbergs kleine Biobrauerei inmitten des historischen Klosters Stift Neuburg. In handwerklicher Kleinproduktion entstehen hier nach traditioneller Brauart die köstlichen Klosterhof Biobiere. Ganzjährig brauen wir hier unser Helles, Dunkles, Pils, Weizen und Bernsteinweizen, sowie als Spezialität zu jeder Bierjahreszeit unsere beliebten saisonalen Sonderbiere wie Märzen, Maibock, Hopfenfuchs, Adventsbock, Weizenbock u. a.

Wir stellen ausschließlich Biobiere her. Das bedeutet, dass unsere gesamten Rohstoffe biologisch erzeugt werden. Unser Brauwasser stammt aus der in der Region bekannten Klosterquelle und ist sehr weich. Es ist geradezu eine Verpflichtung daraus ein gutes Biobier zu brauen. Unsere Bio-Malze beziehen wir von mehreren Herstellern aus dem süddeutschen Raum. Die Geschmacksvielfalt unserer Biersorten erreichen wir, indem wir nach traditionellem Verfahren verschiedene Malze zum Einsatz bringen.

Der biologisch erzeugte Hopfen stammt aus der Hallertau und aus Tettnang, beides sehr bekannte und renommierte Hopfenanbaugebiete: Der Tettnanger Hopfen ist wohl einer der besten Aromahopfen der Welt.

Mit unserer 15 hl Sudanlage stellen wir all unsere Biersorten her. Die Steuerung erfolgt, wenngleich computerunterstützt, von Hand. Somit ist das handwerkliche Geschick unseres Braumeisters gefragt, um unser einzigartiges Bier herzustellen.

Weitere Informationen: www.brauerei-zum-klosterhof.de
Ökokontrollstelle: DE-Öko-007

Heidelberger PartnerschaftskaffeeBioland Weingut Stefan Kuntz