Käse des Monats August 2020 – Cheddar mild und Allgäuer Tilsiter Kümmel

 In Käse des Monats

Aktionspreis für folgende Käsesorten im August 2020

Cheddar mild
Cheddar mild

Stücke ab ca. 200 g ca. 3,78 €
(kg Preis von 18,90 €)

Cheddar macht sich gut in Suppen, zu Fleischgerichten oder einfach pur zu Brot oder Kräckern und Salat. Aufgrund seiner guten Schmelzeigenschaften eignet sich Cheddar hervorragend zum Schmelzen und Überbacken, z.B. von Burgern, Nudelgerichten und Gemüse. Ein typische Zubereitung sind Cheddar-Scones.

Qualität: EU-Bio
Hersteller: Vallée-Verte
Herkunftsland: England
Allergene: Milch
Rinde: ohne Rinde

Der Hartkäse reift 90 Tage und wird aus pasteurisierter Kuhmilch und mit mikrobiellem Lab hergestellt. Fett i. Tr. beträgt 50 % und der Salzgehalt 1,9 %.

Allgäuer Tilsiter Kümmel
Allgäuer Tilsiter Kümmel

Stücke ab ca. 200 g ca. 3,58 €
(kg Preis von 17,90 €)

Dieser klassische Schnittkäse verdankt seinen Namen dem kleinen Städtchen Tilsit im früheren Ostpreußen. Wie man Tilsiter Käse produziert wissen auch die Käsermeister aus dem Allgäu. Mit Herz und Sachverstand zaubert er daraus einen herrlich cremigen Rundlaib mit charakteristischer Bruchlochung – auch Tilsiterlochung – genannt.
Als würzig-aromatischer Schnittkäse lässt dieser Klassiker nicht zu wünschen übrig und passt einfach überall dazu. Die ideale Ergänzung ist er daher auf der Käseplatte und dem Brotzeittisch.

Zutaten: Kuhmilch*, Speisesalz, Kümmel* 0,35%, Milchsäurekulturen, mikrobielles Lab.
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Qualität: Bioland
Hersteller: Ökologische Molkerei Allgäu
Herkunft: Deutschland
Allergene: Milch
Rinde: Die Blütenrinde kann mitgegessen werden.

Der Schnittkäse reift ca. 6 Wochen und wird aus past. Kuhmilch und mit Kälberlab hergestellt. Fett i. Tr. beträgt 50% und der Salzgehalt 1,5 %.

Diese Angebote sind nur vom 1.8.2020 bis 31.8.2020 gültig.

Käse des Monats Juli 2020 - Scamorza und Allgäuer WildblumenkäseKäse des Monats September 2020 - Allgäuer Zitronenpfeffer und Manchego DOP