Rezept KW 11/2020 – Überbackene Lauchröllchen mit Pastinaken – Kartoffelstampf

 In Rezepte der Woche

Zutaten Lauchröllchen:
4 Stangen Lauch, 8 Scheiben gekochten Schinken, 8 Scheiben rohen Schinken, 200 ml Schlagsahne, 200 g Bergkäse gerieben, 1 l Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer

Zutaten Stampf:
400g Pastinaken, 400 g vfk. Kartoffeln, 100 ml gekochte Milch, etwas Butter , Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Lauch gut waschen, in 3 -4 gleichgroße Stücke teilen und anschließend 10 Min. in Gemüsebrühe planchieren (vorgaren).

Schinkenscheiben der Länge nach zusammenlegen und je eine Scheibe um ein Stück abgetropfte Lauchstange wickeln, in eine Auflaufform setzen.

Sahne, Reibekäse und Gewürze in einer Schüssel miteinander vermengen und über die Lauchstücke verteilen. Im vorgeheizten Backofen den Auflauf ca. 30 Min. auf 180 Grad backen , bis eine goldgelbe Kruste entsteht.

Zeitgleich in der übrig gebliebenen Gemüsebrühe die Pastinaken und Kartoffeln in kleine Stücken kochen, abschütten, gekochte Milch, Butter und Gewürze in den Topf hinzufügen und grob zerstampfen.

Kohlrabicremesuppe mit PastinakenGemüsepastete