Rezept KW 15/2019 – Grüne Bohnen in Kräutersauce mit Süßkartoffelpommes

 In Rezepte der Woche

Zutaten (Bohnen):
500 g grüne Bohnen, ¼ l Wasser, 1 TL Gemüsebrühe, 1 Zwiebel, 1 Bund Kräuter gemischt (z.B. Bohnenkraut, Borretsch, Petersilie, Thymian, Dill), 20 g Butter, 1 EL Mehl, Salz, Muskat, Pfeffer, einige EL Sahne

Zubereitung (Bohnen):
Die Bohnen waschen, putzen und mit Gemüsebrühe und Wasser 10 – 15 Minuten bissfest garen. Zwiebel und Kräuter hacken und in einem kleinen Topf mit Butter und Mehl anschwitzen. Den Topf mit der Zwiebel-Kräutermischung vom Herd nehmen, sofort unter ständigem Rühren mit der Bohnenkochbrühe aufgießen, kurz aufkochen und einige Minuten quellen lassen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluß die Sahne unterziehen. Die Sauce über die Bohnen gießen.

Zutaten (Süßkartoffelpommes):
500 g Süßkartoffel, Kokosöl, Paprikapulver, Salz, Pfeffer

Zubereitung (Süßkartoffelpommes):
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Süßkartoffeln in 1 cm dicke Stifte schneiden, in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und 5 Min. beiseite stellen. Kokosöl in kleinem Topf schmelzen, die Stifte abgießen, gut abtropfen lassen und trocken tupfen. Süßkartoffelpommes, Kokosöl und Gewürze gut vermengen und anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, ca. 30 Min. backen, nach 15 Min. einmal wenden.

Radieschensalat mit gerösteten NüssenZucchini-Risotto