Rezept KW 39/2018 – Spinat-Kartoffel-Püree

 In Rezepte der Woche

Zutaten:
1 kg Kartoffeln (mehlig oder vorwiegend festkochend)
Salz
500g Spinat
1/8 l Sahne
1/8 l Milch
Pfeffer
50g Butter
2 EL Sesamsamen

Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen, waschen, in Salzwasser weich kochen, abgießen und durch die Kartoffelpresse drücken. Den Spinat putzen, waschen und tropfnass im geschlossenen Topf bei milder Hitze zusammenfallen lassen. Gut ausdrücken und in grobe Streifen schneiden. Sahne und Milch erhitzen und unter die zerdrückten Kartoffeln rühren. Mit Pfeffer und Salz würzen, Spinat untermischen. Die Butter zerlassen, den Sesam darin hellbraun werden lassen, Sesam und Butter über das Spinat-Kartoffel-Püree geben.

Kürbiseis mit WalnusskrokantLinsencurry mit gelber Bete