Rezept KW 41/2020 – Weißkraut-Hackfleisch-Eintopf

 In Rezepte der Woche

Zutaten:
1 Weißkrautkopf, 500 g gemischtes Hackfleisch, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Petersilie, 1 Wurzelpetersilie oder Pastinake, 3 Stangen Sellerie, 500 g Kartoffeln, 400 g Möhren, 2 l Gemüsebrühe, 3 EL Semmelbrösel, Salz, Pfeffer, Thymian

Zubereitung:
Das Gemüse waschen und putzen. Das Weißkraut in feine Streifen schneiden, das restliche Gemüse würfeln und alles in der Gemüsebrühe bissfest weich kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Knoblauch würzen. Das Hackfleisch mit Ei, Semmelbrösel oder einer eingeweichten, trockenen Semmel, Petersilie, kleingeschnittener Zwiebel, Knoblauch, Salz und Pfeffer vermengen. Aus der Hackfleischmasse kleine Bällchen formen und nach ca. 20 Minuten Kochzeit zur Gemüsebrühe geben. Danach die Brühe nicht mehr kochen lassen, sondern die Bällchen darin gar ziehen lassen. Abschließend nochmal abschmecken und mit Brot servieren.

Kürbis-CurryWirsing-Nudeln mit Walnusspesto